Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Wertstoffhöfe

Die Wertstoffhöfe bleiben am 03. und am 31. Oktober 2020 geschlossen.

COVID-19 - Regeln für den Besuch der Wertstoffhöfe

Die Wertstoffhöfe in Itzehoe, Glückstadt, Hohenlockstedt und Kellinghusen haben zu den regulären Zeiten geöffnet.

Bitte beachten Sie:

  • Maximal 3 Anlieferer zeitgleich auf dem Gelände (Rechnen Sie mit Wartezeiten und Verkehrsbehinderungen)
  • Reduzieren Sie die Personenzahl, die Wertstoffhöfe aufsucht. (Bringen Sie bitte keine Kinder mit.)
  • Auch auf den Wertstoffhöfen gilt der Mindestabstand von 2 Metern.
  • Die Mitarbeiter auf den Wertstoffhöfe werden keine Hilfe beim Entladen leisten. (Evtl. erforderliche Hilfsmittel bringen Sie bitte selbst mit.)
  • Bringen Sie möglichst passendes Bargeld mit. Eine EC-Karten-Zahlung ist nicht möglich.

Steinburgerinnen und Steinburger können auf den Wertstoffhöfen in Hohenlockstedt, Itzehoe, Glückstadt und Kellinghusen ihre Abfälle zum Teil kostenlos abgeben und einer Verwertung zuführen.
Sperrmüll (unter 1m³), ausgediente Elektrogeräte, Altmetall, Papier, Pappe, Hohlglas, Alttextilien, Batterien, Korken, PU-Schaumdosen, Druckerpatronen, CD’s und Energiesparlampen / Leuchtstoffröhren (haushaltsübliche Mengen) werden kostenlos entgegengenommen.

Kostenpflichtig können Bau- und Grünabfälle sowie Asbestzement, Dämmstoffe, Altreifen, Dachpappe, Altholz, vertraulichen Akten und sonstige Abfallgemische entsorgt werden. Seit dem 01.01.2018 ist die Anlieferung von größeren Mengen Sperrmüll ebenfalls kostenpflichtig. Wer mehr als 1 m³ anliefert bezahlt eine Gebühr von 37,60 €/m³. Das gilt auch schon für den ersten m³.

Schadstoffe wie zum Beispiel Farben, Lacke, Klebstoffe, Reiniger, Holz- und Pflanzenschutzmittel werden auf den Wertstoffhöfen nicht angenommen.

Öffnungszeiten

OrtAnschriftTelefonÖffnungszeiten
HohenlockstedtHungriger Wolf 10004826/86 86 814Mo.-Fr. 8.00-17.00 Uhr
Sa. 8.00-14.00 Uhr 
ItzehoeCarl-Zeiss-Straße 604821/40 84 350Mo.-Fr. 8.00-17.00 Uhr
Sa. 8.00-14.00 Uhr 
GlückstadtSchmiedestraße 804124/60 43 85Do.+Fr. 8.00-17.00 Uhr
Sa. 8.00-14.00 Uhr nur gerade Kalenderwochen
(April und Oktober jeden Sa. 8.00-14.00 Uhr)
KellinghusenKleiner Kamp 204822/36 07 22Di.+Mi. 8.00-17.00 Uhr
Sa. 8.00-14.00 Uhr nur ungerade Kalenderwochen
(April und Oktober jeden Sa. 8.00-14.00 Uhr)

Gebühren

BeschreibungAnmerkungKosten
Sperrmüll bis 1m³, Elektrogeräte, Handys, Metalle, Papier, Pappe, Alttextilien, Hohlglas, Batterien, CDs, Druckerpatronen, Korken, PU-Schaumdosen, Leuchtstoffröhrenhaushaltsübliche Mengekostenlos

Sperrmüll-Großmengen über 1m³

Wer mehr als 1 m³ Sperrmüll anliefert bezahlt eine Gebühr. Das gilt auch schon für den ersten m³.37,60 €/m³
Gemischte Abfälle (unsortiert) bis 2 m³37,60 €/m³
Gemischte Abfälle (unsortiert) über 2 m³ab 01.01.2016 zur Fa. USN, Hungriger Wolf 100, Hohenlockstedt und Fa. ISR, Hafenstraße 35, Itzehoe150,00 €/t
vertrauliche Akten-50 €/0,25m³
3,40 €/Aktenordner
Bauschutt (ohne Fremdstoffe)*z. B.: Beton, Bodenaushub, Erde, Fliesen, Steine, Mauerreste, Sanitärkeramik, Ziegel25,00 €/m³
Bauschutt (verunreinigt)*z. B.: Dachpappe, Schornsteinausbruch, sonstige Bauschuttgemische40,00 €/m³
Faserdämmstoffe/Dämmstyropor (Faserdämmstoffe nur in reißfesten Gewebekunststoffsäcken staubdicht verpackt)über 2 m³ nur zum Wertstoffhof Hohenlockstedt44,80 €/m³
Asbestzement bis 2m³in Big-Bags verpackt nur zu den Wertstoffhöfen Itzehoe und Hohenlockstedt52,00 €/m³
Asbestzement über 2 m³*von Privat und Asbestzement von Gewerbe mit Entsorgungsnachweis in Big-Bags verpackt zur Fa. USN, Hohenlockstedt, Hungriger Wolf 10076,50 €/t
gemischte Abfälle (vorsortiert)z. B.: Altreifen, Bahnschwellen, Flachglas, Decken-und Wandverkleidungen, Gipskartonplatten ohne Verunreinigung, Holz, Holz- und Kunststofffenster, Kunststoffe, Laminat, Silofolie25,00 €/m³
Buschwerk, Strauchgut, Grünabfallz. B.: Äste, Baum- und Strauchschnitt, Stroh, Fallobst, Grasschnitt, Laub, Moos, Schnittblumen, Wildkräuter10,00 €/m³
Stubben-50,00 €/m³
Weihnachtsbäume-2,00 €/Stück

Kleinste Berechnungseinheit ist 0,25 m³

Abrechnungsschritte:

  • 0,25m³
  • 0,5m³
  • 0,75m³
  • 1m³
  • 1,5m³

und dann immer in 0,5m³-Schritten.

*über 2 m³ wird nur in Hohenlockstedt, Hungriger Wolf 100 angenommen.

Nach oben