Skip to the navigation Skip to the content

Impfberatung

Alles, was Sie über Impfungen wissen müssen: Häufig gestellte Fragen und hilfreiche Antworten

Nein, das Gesundheitsamt bietet keine regelmäßigen Termine an. Über gesonderte Impfaktionen werden sie hier (eine Verlinkung folgt in Kürze) informiert. Alle notwendigen Impfungen erhalten Sie bei Ihrem Hausarzt/ Ihrer Hausärztin. 

Das Robert-Koch-Institut bietet auf seiner Internetseite eine Übersicht der „Ständigen Impfkommission in Deutschland“ (STIKO) an. Alle Informationen zur Sicherheit von Impfungen finden Sie hier.

Für die Vorbereitung Ihrer Reise finden Sie Hinweise zur Verbreitung von Infektionskrankheiten, Impfempfehlungen für eine Vielzahl von Ländern sowie weitere Informationen über Ihr Reiseziel unter folgenden Adressen im Internet.

Wenn Sie eine der folgenden Institutionen (blau unterlegt) anklicken, gelangen Sie direkt auf die entsprechende Website.  

Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin

Die Bernhard-Nocht-Ambulanz des UKE am Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin bietet eine            Reiseberatungs- und Impfsprechstunde an. Termine können Sie online buchen unter der Rubrik                  Reisemedizinische Beratungen und Impfungen.

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Das UKSH führt reisemedizinische Sprechstunden auf dem Campus Kiel oder im Blutspendezentrum im CITTI-Park durch.

Centrum für Reisemedizin (CRM)

Das CRM bietet Ihnen unabhängige Informationen sortiert nach Reiseländern oder Krankheiten. Außerdem finden Sie auf der Internetseite eine Datenbank, über die Sie Ärzte und Ärztinnen mit reisemedizinischer Fortbildung oder auch Gelbfieber-Impfstellen in ihrer Nähe suchen können. 

Deutsches Grünes Kreuz e.V. - Informationsportal für Gesundheit

Die Internetseite gibt neben den Informationen zu Krankheiten und Impfungen auch Tipps zur Reiseapotheke, für spezielle Risikopatienten sowie zum Sonnen- und Insektenschutz.

Auswärtiges Amt - Reise- und Sicherheitshinweise

Neben medizinischen Hinweisen gibt das Auswärtige Amt natürlich auch Informationen zur Sicherheitslage und den Einreisebestimmungen (z. B. Anforderung an eine Gelbfieber-Impfung bei Einreise)

Bei weiterführenden Fragen zum Thema "Impfungen" empfehlen wir grundsätzlich, mit dem Hausarzt/ der Hausärztin zu sprechen.

Weitere Auskünfte zur Impfung
Telefon04821/69 436
Fax04821/699 436
E-Mail

labor-gesundheitsamt[at]steinburg.de

Fragen zu Impfungen für Kinder und Jugendliche
Telefon04821/69 433
Fax04821/699 433
E-Mailjugendaerztlicher-dienst[at]steinburg.de

 

 

To top