Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Kinder- und Jugendgesundheitlicher Dienst

Schwerpunke der Arbeit im Kinder- und Jugendgesundheitlichen Dienst

© Herrmann
  • Schulärztliche Untersuchungen
    • im Rahmen der Einschulung
    • bei einem Verfahren nach SoFVO (Sonderschulförderungsverordnung)
    • Untersuchungen für das Profil Sport an den Gymnasien
    • Untersuchung bei Unterrichtsversäumnis und bei Beurlaubung vom Unterricht aus gesundheitlichen Gründen
  • Information und Beratung für Eltern von Kindern mit Entwicklungsverzögerung oder Behinderung
  • Sozialmedizinische Gutachten auf der Grundlage rechtlicher Vorschriften (u. a. nach SGB XII und SGB VIII)
  • Teilnahme an den Früherkennungsuntersuchungen für Kinder/Kinderschutzgesetz § 7a GDG

 

Die Datenschutzhinweise des Kinder- und Jugendgesundheitlichen Dienstes finden Sie hier oder im Downloadbereich.

Kontakt

E-MailTelefon
04821/699 433 Fax
Sekretariat 04821/69 433
Nach oben