Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Melkbuerngeschichten mit Matthias Stührwoldt

COVID-19: Wir weisen darauf hin, dass öffentliche Veranstaltungen auf dem Gebiet des Kreises Steinburg derzeit abgesagt sein können. Bitte informieren Sie sich zusätzlich auf der Seite des jeweiligen Veranstalters.

Wann?
Samstag, 12.09.2020
Uhrzeit:
19:30 Uhr - 22:00 Uhr
Wo genau?
Theater am Neuendeich, Janssenweg ,Glückstadt
Kosten
ab 15,00 EUR,(Die Abstandsregelungen werden wir im Theater eingehalten. Karten behalten ihre Gültigkeit. Eintrittskarten können noch in der Bücherstube, im Büro der VHS oder an der Abendkasse für 15,- € erworben werden. Vorverkauf in der Bücherst
Kategorie:
Sonstige , Lesungen
Melkbuerngeschichten
Quelle : Matthias Stührwoldt

Langbeschreibung

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

 

Der Autor und Bauer Matthias Stührwoldt wird an diesem Abend aus seinen Büchern viel Neues, auf sehr humorvoller Art, zum Besten geben.

 

Matthias Stührwoldt ist Bauer und Autor in Stolpe Kreis Plön. Er bewirtschaftet einen Milchvieh- und Futterbaubetrieb nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes. Sein erstes Buch "Verliebt Trecker fahren" erschien in Herbst 2003. Seitdem folgten viele weitere Bücher auf Hochdeutsch oder Plattdeutsch. Leidenschaftlich gerne liest und erzählt Matthias Stührwoldt seine Texte vor Publikum. Wichtig ist ihm dabei, dass er morgens wieder melken kann, denn beim Melken hat er nach eigenem Bekunden die besten Ideen. Mit anderen Worten: Ohne die inspirierende Wirkung des Melkens fiele im wahrscheinlich schon lange nichts mehr ein.

 

Zitat einer Leserin: "Ich hab es meinem Mann abends im Bett vorgelesen und er ist nicht eingeschlafen!"

Quelle

Theater am Neuendeich
Janssenweg
25348 Glückstadt

Zurück zur Auswahl


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional

Nach oben