Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

„52 Wochen – 52 Frauen"

Natalie Nobitz

05.01.21: Worauf sind sie stolz? Was können sie ganz besonders gut? Darauf geben Frauen ihre ganz persönlichen Antworten in der Kampagne „52 Wochen – 52 Frauen“ der Gleichstellungsbeauftragten
aus Steinburg und Dithmarschen. Wir stellen in einer Serie plietsche Steinburgerinnen und Dithmarscherinnen vor.

1. Kalenderwoche: Natalie Nobitz

„Frauen wollen nicht in die Öffentlichkeit. Diese Aussage höre ich als Gleichstellungsbeauftragte regelmäßig. Gleichzeitig treffe ich jeden Tag großartige Frauen, die sich in unter-schiedlichsten Bereichen engagieren und keineswegs die Öffentlichkeit scheuen. Anstatt diese Tatsache immer wieder zu betonen, lasse ich jetzt Taten sprechen, oder viel mehr Geschichten. Geschichten von Frauen, die aus ganz unterschiedlichen Gründen an der Kampagne „52 Wochen – 52 Frauen“ mitmachen und dadurch zeigen, wie vielfältig und großartig wir sind. Geschichten von Frauen die in ihrem Leben Hürden überwunden haben und neue Wege eingeschlagen sind. Geschichten von Frauen, die mich beeindruckt und berührt haben, als ich sie zum ersten Mal lesen durfte.
Vielen Dank an alle tollen und großartigen Frauen, die mitgemacht haben. Sie ermutigen durch ihre Teilnahme andere Frauen, in die Öffentlichkeit zu treten."

Nach oben