Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Tod in der Speicherstadt! Historischer Krimi vom Feinsten - abgesagt

COVID-19: Alle öffentlichen Veranstaltungen auf dem Gebiet des Kreises Steinburg sind abgesagt!

Wann?
Donnerstag, 26.03.2020
Uhrzeit:
19:30 Uhr
Wo genau?
Bücherstube am Fleth, Am Fleth 30 ,Glückstadt
Kosten
10,00 € , Vorverkauf in der Bücherstube am Fleth, Am Fleth 30, 25348 Glückstadt, Tel.: 04124 937546
Kategorie:
Sonstige , Lesungen
Anja Marschall
Quelle : Anja Marschall

Langbeschreibung

Aufgrund der aktuellen Situation sind alle öffentlichen Veranstaltungen bis zum 19. April verboten.

Auf gewohnt unterhaltsame und amüsante Weise entführt Anja Marschall hinter die Kulissen ihres vierten historischen Sötje-Krimis, erzählt von Kaffee und bietet ein wenig Tratsch und Klatsch aus der Kaiserzeit.

Hamburg, 1896: Der Sohn des wohlhabenden Kaffeehändlers Bellingrodt wird tot in der Elbe gefunden. Steckt seine mächtige Familie hinter einer gefährlichen Schmugglerbande, die in der Speicherstadt ihr Unwesen treibt? Es gibt weitere Tote, und der Kommissar muss sich gegen die Mächtigen der Stadt durchsetzen. Da bittet ihn seine Verlobte Sophie, eine junge Mutter zu finden. Man hatte sie zuletzt vor der Villa der Bellingrodts gesehen. Mit ihrer spannenden Krimireihe um den Glückstädter Kommissar Hauke Sötje gehört Anja Marschall zu den erfolgreichsten historischen Krimiautorinnen Schleswig-Holsteins. Ihre Spezialität sind dabei nicht nur die ausgeklügelten Kriminalfälle, sondern auch ein sensibler und stets aufmerksamer Blick in die Gesellschaft und Zeit des deutschen Kaiserreichs.

Quelle

Galerie-Cafe der Bücherstube
Am Fleth 30
25348 Glückstadt
Web: www.buecherstube-am-fleth.com

Zurück zur Auswahl


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional

Nach oben