Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Rundgang über den jüdischen Friedhof in Glückstadt mit Kay Blohm

COVID-19: Wir weisen darauf hin, dass öffentliche Veranstaltungen auf dem Gebiet des Kreises Steinburg derzeit abgesagt sein können. Bitte informieren Sie sich zusätzlich auf der Seite des jeweiligen Veranstalters.

Wann?
Samstag, 03.10.2020
Uhrzeit:
15:00 Uhr - 16:00 Uhr
Wo genau?
Jüdischer Friedhof Glückstadt, Pentzstraße ,Glückstadt
Kategorie:
Führungen , Sonstige
Quelle : Copyright Kay Blohm

Langbeschreibung

Die Geschichte der Stadt Glückstadt ist untrennbar mit der Einwanderung von Juden und Jüdinnen verbunden - insbesondere jene von der iberischen Halbinsel. Sie präg(t)en Glückstadt durch ihre Arbeit im Gewerbe und Handel, bauten einen Friedhof und eine Synagoge. Viele Spuren sind heute jedoch verwischt.

Beim Rundgang über den jüdischen Friedhof wollen wir die Spuren anhand von Familiengeschichten nachzeichnen.

 

Bitte bringen Sie eine Kopfbedeckung für den Rundgang mit.

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Interkulturellen Woche 2020 statt.

 

Veranstalterin: Stadt Glückstadt

 

Begrenzte Teilnehmendenzahl: 20, Anmeldung erforderlich unter integration@glueckstadt.de oder 04124 930 -326 oder -328. Rückfragen unter 01758936335 oder blohm.kay@gmail.com

 

Hinweis: Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Status dieser Veranstaltung sowie die geltenden Hygienevorschriften direkt auf der Webseite des Veranstalters.

Quelle

Jüdischer Friedhof Glückstadt
Pentzstraße
25348 Glückstadt

Zurück zur Auswahl


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional

Nach oben