Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Aktivitäten in Holstein

Der Kreis Steinburg befindet sich mitten in der Tourismusregion Holstein – Unterelbe und Auenland im südlichen Schleswig-Holstein. Holstein erstreckt sich von Hamburg bis zur Nordsee entlang der Elbe und dem grünen Auenland.
Erleben Sie Holstein bei Entdeckungstouren und vielfältigen, spannenden Angeboten. Für jeden Geschmack lassen sich passende Ausflüge finden, egal, ob sie sich für Natur, sportliche Aktivitäten oder Kultur interessieren.

Eine Besonderheit Holsteins ist das maritime Erbe, welches Sie in vielen holsteinischen Städten und den Häfen entlang der Elbe erleben. Werden Sie Kapitän bei einer Bootstour auf einem historischen Schiff oder radeln Sie entlang der Elbe oder dem Nord-Ostsee-Kanal mit Blick auf die großen Pötte.
Genießen Sie die schöne Landschaft Holsteins bei abwechslungsreichen Kanutouren auf 250 km Wasserwegen auf der Stör und ihren Nebenflüssen oder auf den vielen ausgeschilderten Wander-, Rad- und Reitwegen.

Erleben Sie Spaß und Kultur auf den Holsteiner Originalen, wie den Glückstädter Matjeswochen und dem Kellinghusener Töpfermarkt oder Ruhe und Entspannung bei Ausflügen in die faszinierende Natur.

Holstein Tourismus / photocompany

Holstein hat Radfahrern viel zu bieten. Viele ausgeschilderte thematische Radtouren laden Sie ein, die Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten der Region zu entdecken. Mit dem Elberadweg, Nordseeküstenradweg, Ochsenweg, Mönchsweg und der Nord-Ostsee-Kanal Route führen fünf Fernradwege durch Holstein und bieten Ihnen besondere Einblicke in die Landschaft und die Geschichte Holsteins. Gelegenheit zum Verweilen, Schlemmen und Wohlfühlen bieten die zahlreichen Ausflugscafés entlang der Strecken.

Holstein Tourismus / photocompany

Ob beim Radeln, Wandern, Spazieren oder Paddeln: Ganz gleich bei welcher Aktivität besteht die Möglichkeit, die eindrucksvolle Natur Holsteins zu erleben. Besonders reizvoll in Holstein ist die Vielfalt der Naturlandschaften. Äußerst prägende Elemente sind die Elbe und ihre Nebenflüsse, Marsch- und Auenlandschaften sowie urige Wälder – beste Voraussetzungen für Entspannung und Erholung oder für aufregende Entdeckungstouren durch die Natur.

Holstein Tourismus / photocompany

Holstein wurde zur „Pferdefreundlichen Region“ gekürt. Denn in Holstein finden Reiter ein umfangreiches Reitwegenetz, das 22 ausgeschilderte Rundrouten mit insgesamt 400 km Länge umfasst und mitten durch das idyllische Holstein mit seinen Flüssen, Wiesen und Wäldern führt. Ein guter Grund also, Holstein mit dem vierbeinigen Freund zu besuchen, sei es für einen Tagesausritt, für die Reiterferien auf einem der schönen Höfe oder auch für einen mehrtägigen Wanderritt.

Holstein Tourismus / photocompany

Ein vielfältiges Angebot an Museen, Galerien, Konzert und Theaterveranstaltungen und traditionellen Festen erwartet Kunst- und Kulturinteressierte in Holstein. Zu den Veranstaltungshighlights zählen die Glückstädter Matjeswochen, der Kellinghusener Töpfermarkt, die Itzehoer Woche und die NOK-Romantika. Die typische Holsteinische Kultur wird noch heute an vielen kleinen Sehenswürdigkeiten, wie z. B. den Schöpfmühlen, Häfen, Reetdachkaten und historischen Ortskernen sichtbar. Die Museen, wie das Kreismuseum Itzehoe oder das Detlefsen-Museum in Glückstadt, zeigen sehr anschaulich die Besonderheiten und Eigenarten der Holsteinischen Geschichte und Kultur.

Holstein Tourismus / photocompany

Holstein ist eine attraktive Region für Kanufahrer. Dabei ist die Stör eines der wenigen tidebeeinflussten Kanugewässer und bietet somit für Kanufahrer die Besonderheit, dass bei guter Planung zwischen Kellinghusen und Störmündung auf der Stör in beide Richtungen mit der Strömung gepaddelt werden kann. Dass das Kanurevier so beliebt ist, liegt nicht zuletzt daran, dass die Stör mit Nebenflüssen wie die Wilster Au, Bekau und Bramau verbunden ist und somit auf insgesamt 250 km abwechslungsreiche Touren durch die idyllische Landschaft Holsteins möglich sind.

Holstein Tourismus / photocompany

Holstein verzaubert von Hamburg bis zur Nordsee mit seinem maritimen Erbe und der wundervollen Landschaft der Unterelbe. Erleben Sie alte Häfen, historische Schiffe und Leuchttürme auf Entdeckungstouren, ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder auf dem Schiff. Weit über die Grenzen Schleswig-Holsteins hinaus bekannt ist der Glückstädter Matjes.

Holstein Tourismus / photocompany

In Holstein erleben Sie das ganze Jahr über zusammen mit Ihrer Familie Spaß, Abenteuer und Abwechslung, egal, ob Sie die Natur Holsteins entdecken möchten oder bei spannenden Veranstaltungen mitmachen. Natur- und Erlebnispfade, Radtouren zu Sehenswürdigkeiten in der Region, Kanufahrten, Museumsbesuche oder am Elbstrand baden und sonnen, alles ist möglich in Holstein.

Nach oben