Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Verwaltungsfachangestellte/r

Voraussetzungen:
Mittlerer Schulabschluss (MSA) oder guter Erster allgemeiner Schulabschluss (ESA - Notendurchschnitt 2)

Ausbildungsdauer:
3 Jahre

unterteilt in

  • berufspraktische Ausbildung (in verschiedenen Fachämtern)
  • verwaltungsinternen Unterricht (einmal wöchentlich im 1. und 2. Ausbildungsjahr)
  • Blockunterricht im Regionalen Berufsbildungszentrum des Kreises Steinburg
  • (eine Blockeinheit dauert 6-8 Wochen)
  • Einführungslehrgang (ca. 6 Wochen mit Zwischenprüfung) und
  • Abschlusslehrgang (ca. 8 Wochen mit Abschlussprüfung)
  • jeweils an der Verwaltungsakademie Bordesholm

Ausbildungsfächer:

  • Staats- und Europarecht
  • Kommunalrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Privatrecht
  • Personalwesen
  • Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre

    • Haushaltswesen
    • Verwaltungsorganisation

  • Informations- und Kommunikationssysteme
  • Methodik

Sonstiges:

Ausbildungsentgelt ab 01.03.2018

  • 1. Ausbildungsjahr: 968,26 €
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.018,20 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.064,02 €
  • Erholungsurlaub 30 Arbeitstage pro Jahr

 

Ausbildungsentgelt ab 01.03.2019

  • 1. Ausbildungsjahr: 1.018,26 €
  • 2. Ausbildungsjahr: 1.068,20 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 1.114,02 €
  • Erholungsurlaub 30 Arbeitstage pro Jahr

E-Mail: hauptamt[at]steinburg.de

Um weitere Informationen zu verschiedenen Themen zu erhalten, nutzen Sie bitte die Volltextsuche.

Nach oben